Testimonial Martin Keller 3

Die Schweizer Zementindustrie trägt wesentlich zur Reduktion der Treibhausgase im Inland bei. Sie hat ihre CO2-Emissionen in den letzten 20 Jahren um fast 50 Prozent gesenkt.

Martin Keller, Grossrat, Präsident cementaargau.ch

Unsere Ziele

cementaargau.ch setzt sich ein für:

  • eine nachhaltige, einheimische Zementproduktion.
  • den Erhalt einer wirtschaftlich bedeutenden und konkurrenzfähigen Zementindustrie im Kanton Aargau und damit von qualifizierten Arbeitsplätzen sowie Steuern und Abgaben für das Gemeinwesen.
  • die Sicherstellung von langfristigen und ökonomisch nutzbaren Rohmaterialreserven im Kanton Aargau durch die Festsetzung neuer Abbaugebiete nach sorgfältiger Interessenabwägung.