Anpassung des kantonalen Richtplans ermöglicht die für den Fortbestand des Zementwerks in Wildegg unverzichtbare Entwicklung des Steinbruchs Jakobsberg-Egg. cementaargau.ch begrüsst diese mit den wichtigen Anspruchsgruppen in den Bevölkerungen von Auenstein und Veltheim partizipativ abgestimmte Überarbeitung des Richtplans und empfiehlt den Mitgliedern des Grossen Rates, der Anpassung zuzustimmen.

Medienmitteilung Download